• Familienzentrum als familienpastoraler Ort ausgezeichnet

    Familienzentrum als familienpastoraler Ort ausgezeichnet
    16.06.2021 

    Das Familienzentrum St. Remigius hat bereits zum zweiten Mal die Zertifizierung als "familienpastoraler Ort" des Erzbistums Paderborn erhalten. Eine Abordnung des Pastoralteams überreichte nun das Zertifikat und ein Hinweisschild.

  • Kolping-Gebetstag: "Notruf 110 - Sie sprechen mit Maria"

    Kolping-Gebetstag: "Notruf 110 - Sie sprechen mit Maria"
    14.06.2021 

    Unter dem Motto: "Notruf 110 - Sie sprechen mit Maria" wurde der Kolping-Gebetstag statt im Rahmen einer großen Werl-Wallfahrt nun vor Ort gefeiert. In der St. Remigiuskirche war dazu auch ein Polizeimotorrad zu Gast.

  • Neufassung der Friedhofsgebührensatzung

    Neufassung der Friedhofsgebührensatzung
    14.06.2021 

    Nachdem bereits die neue Friedhofssatzung in Kraft getreten ist, folgt nun die neue Friedhofsgebührensatzung für den katholischen Friedhof der Kirchengemeinde Mariä Heimsuchung, der an der Schloßstraße in Bodelschwingh liegt.

  • Pastoralteam bekommt Zuwachs – Neue „alte“ Gemeindereferentin Claudia Schmidt

    Pastoralteam bekommt Zuwachs – Neue „alte“ Gemeindereferentin Claudia Schmidt
    11.06.2021 

    Von September an wird das Pastoralteam weitere Unterstützung erhalten. Nachdem das Erzbistum eine weitere GemeindereferentInnen-Stelle ausgeschrieben hatte, konnte diese nun mit einer "alten Bekannten" besetzt werden. Gemeindereferentin Claudia Schmidt wird im Herbst das aktuell fünfköpfige Pastoralteam verstärken.

  • Video macht Kirchengeschichte lebendig

    Video macht Kirchengeschichte lebendig
    10.06.2021 

    Aus einem Tonbandmitschnitt und historischen Fotos haben Wolfgang Schlesiger und Hans-Joachim Schroeter vom Heimatverein Bodelschwingh und Westerfilde e.V. ein zweiteiliges Video von der Feier der Grundsteinlegung von Kirche, Gemeindezentrum und Vikarie Mariä Heimsuchung am 2. Mai 1976 erstellt.

  • Desinfektionsständer ermöglichen gute Hygienekonzepte

    Desinfektionsständer ermöglichen gute Hygienekonzepte
    28.05.2021 

    Gut umgesetzte Hygienekonzepte sind angesichts der Coronapandemie die Grundlage für Gottesdienste in den Kirchen und auch dafür, demnächst wieder die Gemeindehäuser und Jugendtreffs zu öffnen. Die Kirchengemeinden im Dortmunder Nord-Westen freuen sich daher über die Unterstützung der Firma Gatter3, die hochwertige Desinfektionsständer für die Gebäude der sechs Gemeinden spendete.

Kontakt

Pastoralverbund Dortmunder Nord-Westen
Siegenstr. 12
44359 Dortmund
0231 / 33 33 02
pastoralverbund@nord-westen.de

Öffnungszeiten des Hauptbüros:
Di.+Do.+Fr. 10.00 bis 12.00 Uhr
Di.+Do.          14.30 bis 16.30 Uhr

 
 
 

onlinekapelle.de

onlinekapelle.de
 
 

YouTube-Kanal

YouTube

Pfarrnachrichten

 
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen