Caritas-Konferenz St. Remigius

Die Caritas-Konferenzen sind ein katholischer Verband ehrenamtlicher Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in Gemeinden und Einrichtungen. Wir tragen dazu bei, den Auftrag der Kirche zu solidarischer Hilfe zu verwirklichen. Als Gemeinschaft von Gleichgesinnten ist es unsere Aufgabe, Menschen in Not wahrzunehmen und gemeinsam mit ihnen zu handeln, indem wir ihre Selbsthilfekräfte unterstützen, Hilfen vermitteln, persönliche Hilfe leisten und andere zum Helfen anregen. Wir begründen diese Aufgabe aus dem Evangelium: von Jesus beauftragt zu Gottes- und Nächstenliebe, in der Hoffnung, zu einem Leben in Solidarität und Gerechtigkeit für andere Menschen beizutragen.

Ansprechpartner Funktion
Gabi Schulz Vorsitzende
Elisabeth Pesch
Erika Rohe
Caritas-Konferenz
 

Caritas - Secondhand-Shop
An jedem 1. und 3. Dienstag im Monat öffnet von 12.00 Uhr bis 17.00 Uhr der Caritas - Secondhand-Shop im Gemeindehaus St. Remigius. Dort hält die Caritaskonferenz ein vielfältiges Angebot an preiswerter Secondhand-Kleidung bereit. Durch den Verkauf der Kleidungsstücke bietet der Secondhand-Shop auch Kundinnen und Kunden mit geringem Einkommen die Möglichkeit, den persönlichen Bedarf kostengünstig zu decken.

Gut erhaltene Kleiderspenden werden zu den Öffnungszeiten gern entgegen genommen!

Besuchsdienst im Altenheim am Burgring
Mitarbeiterinnen der Caritaskonferenz besuchen regelmäßig Bewohnerinnen und Bewohner im Altenheim am Burgring. Neben der persönlichen Begleitung und dem Gespräch findet auch einmal im Monat ein katholischer Gottesdienst statt.

Besuchsdienst im Altenheim Hausemannstift
Mitarbeiterinnen der Caritaskonferenz besuchen regelmäßig Bewohnerinnen und Bewohner im Altenheim Hausemannstift. Neben der persönlichen Begleitung und dem Gespräch findet auch einmal im Monat ein katholischer Gottesdienst statt.

Aktuelles

  • Heiligabend gemeinsam feiern

    Heiligabend gemeinsam feiern
    11.12.2018 

    Nach der positiven Resonanz im vergangenen Jahr, laden unsere Caritaskonferenzen auch in diesem Jahr zu "Heiligabend gemeinsam" ein. Alleinstehende Menschen sind dabei besonders im Blick, denn niemand soll Weihnachten ganz allein feiern müssen.

  • Elisabethtag mit Gesang und Ehrungen

    Elisabethtag mit Gesang und Ehrungen
    15.11.2018 

    Bereits kurz vor dem eigentlichen Namenstag der Heiligen Elisabeth fand in diesem Jahr der traditionelle Elisabethtag der drei Caritaskonferenzen Mariä Heimsuchung, St. Remigius und St. Josef statt. Nach Gottesdienst und Kaffee wurde gemeinsam gesungen und Jubilare geehrt.

  • Auf die Krankensalbung folgten gesellige Stunden

    Auf die Krankensalbung folgten gesellige Stunden
    30.08.2018 

    Mehr als 120 ältere Gläubige aus den drei Gemeinden unseres Pastoralverbundes kamen zum Krankentag in St. Remigius zusammen. Nach dem Gottesdienst, in dem das Sakrament der Krankensalbung gespendet wurde, verbrachten die Gäste noch gesellige Stunden im Gemeindehaus.

Veranstaltungen

  • 24
    Dezember
    15:00 Uhr

    Heiligabend gemeinsam feiern

    Nette, Kath. Kirche St. Josef, Gemeindehaus St. Josef

    Besonders alle alleinstehenden Menschen sind dazu eingeladen, den Heiligen Abend in Gemeinschaft zu verbringen. Beginn ist um 15.00 Uhr mit der Christmette in St. Josef. Anschließend gibt es ein weihnachtliches Café, es werden Lieder gesungen und Gedichte vorgetragen. Die Veranstaltung endet nach einem Abendimbiss.

  • 23
    August
    10:30 Uhr

    Gemeindefest in St. Remigius Mengede

    Mengede, Kath. Kirche St. Remigius, Gemeindehaus St. Remigius

    Die Kirchengemeinde St. Remigius lädt herzlich ein zum Gemeindefest.

  • 27
    August
    15:00 Uhr

    Krankentag im Pastoralverbund

    Mengede, Kath. Kirche St. Remigius, Gemeindehaus St. Remigius

    Der Krankentag des Pastoralverbundes findet in diesem Jahr in St. Remigius, Mengede statt. In einer Messfeier wird allen älteren und kranken Menschen das Sakrament der Krankensalbung gespendet. Anschließend sind alle zu Kaffee und Kuchen ins Gemeindehaus eingeladen. Es wird dazu auch ein Fahrdienst angeboten.

  • 04
    Oktober
    10:30 Uhr

    Patronatsfest und Ewige Anbetung

    Mengede, Kath. Kirche St. Remigius

    Mit der Messfeier um 10.30 Uhr wird das Patronatsfest begangen, an das sich verschiedene Betstunden im Rahmen der "ewigen Anbetung" anschließen.

  • 19
    November
    15:00 Uhr

    Elisabethtag der Caritaskonferenzen

    Mengede, Kath. Kirche St. Remigius, Gemeindehaus St. Remigius

    Die drei Caritaskonferenzen des Pastoralverbundes laden ein zur Elisabethfeier, die mit einem Gottesdienst beginnt, an den sich ein Kaffeetrinken anschließt.

  • 24
    Dezember
    15:00 Uhr

    Heiligabend gemeinsam feiern

    Nette, Kath. Kirche St. Josef, Gemeindehaus St. Josef

    Besonders alle alleinstehenden Menschen sind dazu eingeladen, den Heiligen Abend in Gemeinschaft zu verbringen. Beginn ist um 15.00 Uhr mit der Christmette in St. Josef. Anschließend gibt es ein weihnachtliches Café, es werden Lieder gesungen und Gedichte vorgetragen. Die Veranstaltung endet nach einem Abendimbiss.

Kontakt

Pastoralverbund 
Dortmund-Nord-West

Siegenstr. 12
44359 Dortmund
0231 / 33 33 02
pv-dortmund-nord-west@erzbistum-paderborn.de

Öffnungszeiten des Büros:
Di.+Do.+Fr. 10.00 bis 12.00 Uhr
Di.+Do.          14.30 bis 16.30 Uhr

 
 
 

onlinekapelle.de

onlinekapelle.de

Pfarrnachrichten

 
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen