Kath. Kirchengemeinde St. Remigius

Die kath. Kirchengemeinde St. Remigius ist die älteste Gemeinde im Umkreis, von der zahlreiche heute selbständige Gebiete abgepfarrt wurden. Sie umfasst die Ortsteile Mengede, Oestrich, Groppenbruch und Schwieringhausen mit zur Zeit etwa 4.500 Katholiken. An die Pfarrkirche St. Remigius in Mengede ist ein Gemeindehaus, und das Pfarrhaus angegliedert. Das Haus der offenen Tür und der Kindergarten befinden sich in unmittelbarer Nähe. 

Das Pastoralteam kümmert sich gemeinsam mit Kirchenvorstand und Pfarrgemeinderat um die Belange der Gemeinde. 


Im Bereich der Kinder- und Jugendarbeit gibt es die Pfadfinder (DPSG) und die Messdiener. Als Erwachsenenverbände engagieren sich die Frauengemeinschaft (kfd), die KAB und die Kolpingsfamilie. Darüber hinaus gibt es einen Kirchenchor, den ökumenischen Chor TakeTwo, sowie die Caritaskonferenz


Anfahrt: 
Siegenstraße 12 
44359 Dortmund

St. Remigius
 

Aktuelles

  • Pfadfinder waren "verschollen am Annaberg"

    Pfadfinder waren "verschollen am Annaberg"
    16.09.2019 

    Eine spannende Spielgeschichte war der rote Faden des Zeltlagerwochenendes der Mengeder Pfadfinder an Annaberg bei Haltern. Gestrandet auf einer Insel galt es, sich mit pfadfinderischen Methoden zu retten und einen Schatz zu finden.

  • Messdiener besuchten das Liborifest

    Messdiener besuchten das Liborifest
    05.08.2019 

    Eine kleine Gruppe von 16 Messdienern besuchten am vergangenen Freitag das Liborifest. Nach einem Pontifikalamt mit Weihbischof Matthias König und einer Rallye rund um den Dom ging es zur Kirmes auf den Liboriberg.

  • Theaterkabarett sorgte für volles Haus

    Theaterkabarett sorgte für volles Haus
    11.07.2019 

    Beim Sommerfest der kfd St. Remigius musste noch so mancher Stuhl dazugestellt werden. Die Kabarettistin Kriszti Kiss konnte sich über ein volles Haus freuen und überzeugte dann mit ihrem Programm: "Schein oder Nicht Schein“.

  • Messdiener übernachteten in der Kirche

    Messdiener übernachteten in der Kirche
    07.07.2019 

    Kurz vor den Sommerferien fand die jährliche „Sommeraktion“ der Mengeder Messdiener statt. In diesem Jahr gab es aber etwas Besonderes: Die Messdiener übernachtet zum ersten Mal in der St. Remigiuskirche.

  • Die Kirchentagsgäste sind da

    Die Kirchentagsgäste sind da
    19.06.2019 

    Einen langen Tag hatten heute die beiden Quartierteams des Pastoralverbundes in der Overbergschule und der Wilhelm-Rein-Schule. Seit den frühen Morgenstunden wurde geschafft und ab Mittag füllten sich die beiden Schulen mit knapp 150 Gästen aus dem gesamten Bundesgebiet.

  • Frauen besuchten den Trauerparcours

    Frauen besuchten den Trauerparcours
    23.05.2019 

    Gemeinsam mit dem Initiator Pfarrer Gerd Springer besuchten die Frauen der kfd St. Remigius den im vergangenen Jahr eingeweihten Trauerparcours auf dem evangelischen Friedhof. Dort ließen sie sich in die verschiedenen Themen der Trauerphasen einführen.

Veranstaltungen

  • 19
    September
    15:00 Uhr

    Ökumenischer Schöpfungsgottesdienst

    Mengede

    Gemeinsam mit den Frauen der Noahgemeinde, lädt die kfd St. Remigius zum ökumenischen Schöpfungsgottesdienst in die ev. Remigiuskirche ein. Anschließend findet ein Kaffeetrinken im ev. Gemeindehaus statt.

  • 20
    September
    14:00 Uhr

    "Aber bitte mit Sahne ..."

    Mengede

    Unter dem Motto: "Kaffee und Kuchen einmal anders" macht die Kolpingfamilie St. Remigius einen Ausflug zum Hof Menken. Abfahrt ist um 14.00 Uhr an der Kirche.

  • 24
    September
    19:15 Uhr

    Pfarrgemeinderatssitzung

    Mengede, Gemeindehaus St. Remigius

    Die Mitglieder des Pfarrgemeinderates St. Remigius treffen sich zur Sitzung im Gemeindehaus.

  • 06
    Oktober
    10:30 Uhr

    Patronatsfest in St. Remigius

    Mengede, Kath. Kirche St. Remigius

    Mit der Messfeier um 10.30 Uhr wird das Patronatsfest begangen, an das sich verschiedene Betstunden im Rahmen der "ewigen Anbetung" anschließen.

  • 09
    Oktober

    Ausflug: Kultur – und eine andere Religion kennenlernen

    Mengede, Nette

    Die Frauengemeinschaften St. Remigius und St. Josef laden ein zu einem Ausflug nach Waltrop. Nach einer Führung über die alte Zeche Waltrop steht ein Besuch der Moschee an der Zeche auf dem Programm. Zum Abschluss gibt es Kaffee und Kuchen im Manufactum. Preis incl. Busfahrt, Führungen und Kaffeegedeck: 16,50 Euro. Abfahrt in Nette um 13.00 Uhr und in Mengede um 13.30 Uhr. Rückfahrt ca. 17.30 Uhr. Anmeldung bis spätestens 24.09.2019.

  • 22
    Oktober
    18:30 Uhr

    Die Vielfalt des Roten - Vortrag mit Verkostung

    Mengede, Gemeindehaus St. Remigius

    In die Welt des Ahrweins aus dem einzigen geschlossenen Rotweingebiets Deutschlands führt Adolf Sedlaczek ein - natürlich nicht ohne eine Verkostung.

Kontakt

Pastoralverbund 
Dortmund-Nord-West

Siegenstr. 12
44359 Dortmund
0231 / 33 33 02
pv-dortmund-nord-west@erzbistum-paderborn.de

Öffnungszeiten des Büros:
Di.+Do.+Fr. 10.00 bis 12.00 Uhr
Di.+Do.          14.30 bis 16.30 Uhr

 
 
 

onlinekapelle.de

onlinekapelle.de

Pfarrnachrichten

 
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen