Kath. Kirchengemeinde St. Remigius

Die kath. Kirchengemeinde St. Remigius ist die älteste Gemeinde im Umkreis, von der zahlreiche heute selbständige Gebiete abgepfarrt wurden. Sie umfasst die Ortsteile Mengede, Oestrich, Groppenbruch und Schwieringhausen mit zur Zeit etwa 4.500 Katholiken. An die Pfarrkirche St. Remigius in Mengede ist ein Gemeindehaus, und das Pfarrhaus angegliedert. Das Haus der offenen Tür und der Kindergarten befinden sich in unmittelbarer Nähe. 

Das Pastoralteam kümmert sich gemeinsam mit Kirchenvorstand und Pfarrgemeinderat um die Belange der Gemeinde. 


Im Bereich der Kinder- und Jugendarbeit gibt es die Pfadfinder (DPSG) und die Messdiener. Als Erwachsenenverbände engagieren sich die Frauengemeinschaft (kfd), die KAB und die Kolpingsfamilie. Darüber hinaus gibt es einen Kirchenchor, den ökumenischen Chor TakeTwo, sowie die Caritaskonferenz


Anfahrt: 
Siegenstraße 12 
44359 Dortmund

St. Remigius
 

Aktuelles

  • Elisabethfeier: Dank an die Caritaskonferenzen

    Elisabethfeier: Dank an die Caritaskonferenzen
    23.11.2016 

    Im Rahmen der Elisabethfeier sagte Pfarrer Hubert Werning besonders den vielen ehrenamtlichen Frauen und Männern in den drei Caritaskonferenzen herzlichen Dank. Die tatkräftige Hilfe für die Mitmenschen sei - nicht nur im Jahr der Barmherzigkeit - der Kern des christlichen Engagements. Diesen Einsatz habe die Heilige Elisabeth als Patronin der Caritaskonferenzen überzeugend vorgelebt, so dass ihr Namenstag kräftig gefeiert werden konnte.

  • Sechs neue Messdiener beauftragt

    Sechs neue Messdiener beauftragt
    15.11.2016 

    Am Sonntag, 13. November wurden in der St. Remigiuskirche sechs Mädchen und Jungen in das Ministrantenamt eingeführt. Dazu gestaltete die Messdienergemeinschaft einen abwechslungsreichen Familiengottesdienst mit, in dem auch Ehrungen stattfanden.

  • Pfarrer Springer feierte Ortsjubiläum

    Pfarrer Springer feierte Ortsjubiläum
    14.11.2016 

    Mit einem Gottesdienst am Sonntag, 13. November feierte Pfarrer Springer in der evangelischen St. Remigiuskirche sein 25jähriges Ortsjubiläum. Seit dem Volkstrauertag 1991 versieht der Seelsorger seinen Dienst, zunächst in der evangelischen Kirchengemeinde in Mengede und später dann in der fusionierten evangelischen Noahgemeinde.

  • Kirche&Kino startet in neue Spielzeit

    Kirche&Kino startet in neue Spielzeit
    24.10.2016 

    Die Sommerpause der Veranstaltungsreihe Kirche&Kino nähert sich dem Ende. So sind für die Monate November, Dezember, Januar und Februar wieder Kinoabende mit anschließender Gesprächsrunde terminiert. An wechselnden Orten werden im Rahmen der Reihe "Kirche&Kino" im Pastoralverbund Dortmund-Nord-West Filme aus ganz unterschiedlichen Genres gezeigt.

  • Pfadfinder wechselten die Stufen und hielten Versammlung

    Pfadfinder wechselten die Stufen und hielten Versammlung
    01.10.2016 

    Die Mengeder Pfadfinder der DPSG St. Remigius trafen sich am Samstag, 1. Oktober zunächst zu einer Wanderung. Unterwegs wechselten dann die jeweils ältesten Kinder und Jugendlichen in die nächst höhere Stufe. An der Pfadfinderhütte hielten die Teilnehmer dann ihre Stammesversammlung ab.

  • Der Pastoralverbund wallfahrtete bei schönem Herbstwetter

    Der Pastoralverbund wallfahrtete bei schönem Herbstwetter
    26.09.2016 

    Zur jährlichen Wallfahrt zum Annaberg in Haltern machten sich zahlreiche Gläubige aus den drei Gemeinden des Pastoralverbundes am Sonntag, 25. September auf den Weg. Bei herrlichem Sonnenschein und warmen Temperaturen machte besonders die Wanderung durch die Haardt mit Impulsen und Brotzeit den Teilnehmern viel Freude.

Veranstaltungen

  • 20
    Februar
    15:00 Uhr

    Weiberfastnacht - "St. Remigius wie es singt und lacht!"

    Mengede, Gemeindehaus St. Remigius

    In diesem Jahr heißt es an Weiberfastnacht im Gemeindehaus ab 15.11 Uhr wieder „St. Remigius wie es singt und lacht“. Die Akteure sind mitten in den Vorbereitungen und freuen sich auf vergnügte Stunden mit Ihnen.

  • 26
    Februar
    18:00 Uhr

    Gottesdienste zum Aschermittwoch

    Bodelschwingh, Mengede, Nette

    Am Aschermittwoch wird in allen drei Gemeinden in der hl. Messe um 18.00 Uhr das Aschenkreuz ausgeteilt. Zusätzlich findet um 15.00 Uhr in Bodelschwingh eine weitere Messfeier statt.

  • 26
    Februar
    18:00 Uhr

    Abendmesse, anschl. Heringstippessen

    Mengede, Kath. Kirche St. Remigius, Gemeindehaus St. Remigius

    die KAB St. Remigius lädt ein zum Aschermittwochsgottesdienst mit Austeilen des Aschekreuzes. Im Anschluss findet im Gemeindehaus das Heringstippessen statt.

  • 06
    März
    15:00 Uhr

    Weltgebetstag der Frauen

    Nette, Kath. Kirche St. Josef

    Der Weltgebetstag der Frauen steht in diesem Jahr unter dem Motto: "Steh auf und geh!" und findet für den Bereich Mengede und Nette in der katholischen Pfarrkirche St. Josef in Nette statt.

  • 15
    März
    15:00 Uhr

    KAB Jahreshauptversammlung

    Mengede, Gemeindehaus St. Remigius

    Die KAB St. Remigius lädt alle Mitglieder zur Jahreshauptversammlung ins Gemeindehaus ein.

  • 15
    März
    15:00 Uhr

    "Im weißen Rössl" - Operrettennachmittag im Opernhaus

    Mengede

    Die Kolpingfamilie lädt zu einem Operettennachmittag im Opernhaus ein. Kartenvorbestellung (ca. 23,- Euro) bei Manfred Janusch. Abschluss in der Hövel-Pforte. Abfahrt ab Kirche: 14.00 Uhr.

Kontakt

Pastoralverbund 
Dortmund-Nord-West

Siegenstr. 12
44359 Dortmund
0231 / 33 33 02
pv-dortmund-nord-west@erzbistum-paderborn.de

Öffnungszeiten des Büros:
Di.+Do.+Fr. 10.00 bis 12.00 Uhr
Di.+Do.          14.30 bis 16.30 Uhr

 
 
 

onlinekapelle.de

onlinekapelle.de

Pfarrnachrichten

 
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen