Kath. Kirchengemeinde Mariä Heimsuchung

Die kath. Kirchengemeinde Mariä Heimsuchung umfasst die Ortsteile Bodelschwingh, Westerfilde und einen großen Teil von Dingen mit zur Zeit etwa 4.500 Katholiken. An die Pfarrkirche Mariä Heimsuchung in Bodelschwingh ist ein Gemeindezentrum, sowie Vikarie, Pfarrhaus und Kindergarten angegliedert.

Das Pastoralteam kümmert sich gemeinsam mit Kirchenvorstand und Pfarrgemeinderat um die Belange der Gemeinde.


Im Bereich der Kinder- und Jugendarbeit gibt es die Kath. Junge Gemeinde (KjG) und die Messdiener. Als Erwachsenenverbände engagieren sich die Frauengemeinschaft (kfd), die KAB und die Kolpingsfamilie. Darüber hinaus gibt es einen Kirchenchor, sowie die Caritaskonferenz.


Anfahrt:
Rohdesdiek 10
44357 Dortmund

Mariä Heimsuchung, Bodelschwingh
 

Aktuelles

  • Karneval mitten im Sommer

    Karneval mitten im Sommer
    21.09.2018 

    Rückblick auf einen tollen Frauenkarneval hielten die HelferInnen der Frauengemeinschaft Mariä Heimsuchung. Bei Getränken und einem Imbiss stand der fertiggestellte Videofilm im Mittelpunkt eines unterhaltsamen Abends.

  • Auf die Krankensalbung folgten gesellige Stunden

    Auf die Krankensalbung folgten gesellige Stunden
    30.08.2018 

    Mehr als 120 ältere Gläubige aus den drei Gemeinden unseres Pastoralverbundes kamen zum Krankentag in St. Remigius zusammen. Nach dem Gottesdienst, in dem das Sakrament der Krankensalbung gespendet wurde, verbrachten die Gäste noch gesellige Stunden im Gemeindehaus.

  • Caritaskonferenzen informierten sich über Datenschutz

    Caritaskonferenzen informierten sich über Datenschutz
    23.07.2018 

    Das Thema Datenschutz ist seit einigen Monaten in aller Munde. Auch im kirchlichen Bereich hat es dazu einige Neuerungen gegeben. Aus diesem Grund informierten sich die Caritaskonferenzen im Pastoralverbund nun über die gesetzlichen Anforderungen.

  • Mit dem Schaustellerseelsorger über die BoKi

    Mit dem Schaustellerseelsorger über die BoKi
    03.07.2018 

    Für die Bodelschwingher ist ihre Kirmes die Veranstaltung des Jahres - für den Schaustellerseelsorger nur eine von zahlreichen Veranstaltungen bei denen er seine "Schäfchen" besucht. Gestern war der Nationalseelsorger mit seinen heimischen Kollegen auf der BoKi unterwegs.

  • Kirmesmontag: Von der Frühmesse bis zum Kaffeetrinken

    Kirmesmontag: Von der Frühmesse bis zum Kaffeetrinken
    02.07.2018 

    Der sogenannte "Kirmesmontag" bildet traditionell den Abschluss des Patronatsfestes Mariä Heimsuchung in Bodelschwingh. So startete auch in diesem Jahr der Tag in der katholischen Kirche morgens um 9.00 Uhr mit der Festmesse.

  • Bodelschwingher Kirmes mit Gottesdienst eröffnet

    Bodelschwingher Kirmes mit Gottesdienst eröffnet
    30.06.2018 

    Mit einem ökumenischen Gottesdienst wurde die 697. Bodelschwingher Kirmes am Samstag um 14.00 Uhr eröffnet, denn bekanntlich kommt das Wort "Kirmes" von "Kirchweihfest" und erinnert somit an die Weihe der Kirche im Jahre 1322, zu dem schon damals Gaukler und fliegende Händler nach Bodelschwingh kamen.

Veranstaltungen

  • 03
    Oktober
    15:30 Uhr

    Tauferinnerungsgottesdienst

    Bodelschwingh, Kath. Kirche Mariä Heimsuchung

    Wir laden die Eltern der im vergangenen Jahr getauften Kinder zum Gottesdienst ein. Dabei überreichen wir auch die Taufmuscheln, die seit der Taufe der Kinder in der Kirche gehangen haben.

  • 04
    Oktober
    11:30 Uhr

    Erntedankfest in Mariä Heimsuchung

    Bodelschwingh, Kath. Kirche Mariä Heimsuchung

    Der Pfarrgemeinderat lädt ein zum Gottesdienst, der das 100-jährige Pfarreijubiläum in den Blick nimmt, das eigentlich in diesem Jahr etwas größer gefeiert werden sollte. Anschließend wird auf dem Kirchplatz ein Apfelbaum gepflanzt und der Pfarrgemeinderat lädt auf eine Bratwurst und Begegnung mit Abstand ein.

  • 10
    Oktober
    12:30 Uhr

    Einkehrtag für Frauen

    Bodelschwingh, Gemeindezentrum Mariä Heimsuchung

    Die kfd Mariä Heimsuchung lädt ab 12.30 Uhr zu einem Einkehrtag mit Gemeindereferent Markus Kohlenberg zum Thema: „Die ersten Christinnen – Frauen im neuen Testament“ ins Gemeindezentrum ein. Zum Abschluss feiern wir gemeinsam eine Hl. Messe. Anmeldung bei Monika Mertens (Tel. 371697) oder den Mitarbeiterinnen. Der Besinnungstag wird unter den aktuellen Infektionsschutzregeln des Gemeindezentrums durchgeführt: Wir halten Abstand und tragen – außer am Sitzplatz – eine Mund-Nasen-Bedeckung.

  • 24
    Dezember
    15:00 Uhr

    Heiligabend gemeinsam feiern

    Nette, Kath. Kirche St. Josef, Gemeindehaus St. Josef

    Besonders alle alleinstehenden Menschen sind dazu eingeladen, den Heiligen Abend in Gemeinschaft zu verbringen. Beginn ist um 15.00 Uhr mit der Christmette in St. Josef. Anschließend gibt es ein weihnachtliches Café, es werden Lieder gesungen und Gedichte vorgetragen. Die Veranstaltung endet nach einem Abendimbiss.

  • 16
    Januar
    17:00 Uhr

    Neujahrsempfang in Mariä Heimsuchung

    Bodelschwingh, Kath. Kirche Mariä Heimsuchung, Gemeindezentrum Mariä Heimsuchung

    Der Pfarrgemeinderat lädt zum Beginn des neuen Jahres zum Empfang der Kirchengemeinde ein. Beginn ist mit der Abendmesse um 17.00 Uhr, die vom Pfarrgemeinderat mitgestaltet wird. Beim anschließenden Empfang präsentiert Günter Haug wieder einen (coronabedingt kleinen) fotografischen Jahresrückblick.

  • 14
    Februar
    18:00 Uhr

    Gottesdienst für Liebende zum Valentinstag

    Mengede, Kath. Kirche St. Remigius

    Anlässlich des Valentinstages laden wir alle Paare, egal ob frischverliebt oder schon lange verheiratet, zu einer „Segensfeier für Liebende“ in die St. Remigiuskirche ein. Anschließend laden wir - soweit coronabedingt möglich - auf ein Glas Sekt und zur Begegnung ins Gemeindehaus ein.

  • 02
    Mai
    09:00 Uhr

    Wallfahrt des Pastoralen Raumes

    Bodelschwingh, Mengede, Nette

    Die Wallfahrt des Pastoralen Raumes Mengede & Eving zum Annaberg bei Haltern findet am Sonntag, 2. Mai statt. Die Teilnahme ist für Jung und Alt auf vielfältige Weise möglich: als Wanderer mit verschiedenen Wegstrecken, als Radfahrer oder auch mit dem Bus.

  • 13
    Mai

    TimeOut auf dem Rheinsteig

    Bodelschwingh, Mengede, Nette

    Beim TimeOut machen sich berufstätige Männer auf den Weg über den Rheinsteig. Im Rahmen einer Art 'Wanderexerzitien' lesen Sie in der Gruppe unterwegs Impulse und tauschen sich darüber aus.

Kontakt

Pastoralverbund 
Dortmund-Nord-West

Siegenstr. 12
44359 Dortmund
0231 / 33 33 02
pv-dortmund-nord-west@erzbistum-paderborn.de

Öffnungszeiten des Büros:
Di.+Do.+Fr. 10.00 bis 12.00 Uhr
Di.+Do.          14.30 bis 16.30 Uhr

 
 
 

onlinekapelle.de

onlinekapelle.de
 
 

YouTube-Kanal

YouTube

Pfarrnachrichten

 
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen