Familienzentrum als familienpastoraler Ort ausgezeichnet

16.06.2021

Das Familienzentrum St. Remigius hat bereits zum zweiten Mal die Zertifizierung als "familienpastoraler Ort" des Erzbistums Paderborn erhalten. Eine Abordnung des Pastoralteams überreichte nun das Zertifikat und ein Hinweisschild.

Nachdem der Zertifizierungsprozess mit der Übergabe der Urkunde Anfang 2018 bereits einmal erfolgreich durchlaufen war, hat das Familienzentrum St. Remigius in den vergangenen Monaten an der Rezertifizierung gearbeitet. Dazu wurde der Entwicklungsstand der Kita in den fünf Bereichen der Familienpastoral dokumentiert, ein Teamtag zur Reflexion der eigenen Glaubensüberzeugungen durchgeführt und eine Projektskizze vorgelegt, die das Selbstverständnis der Einrichtung als familienpastoraler Ort weiterentwickelt.

Nachdem die Zertifizierungskommission nun die erfolgreiche Rezertifizierung ausgesprochen hatte, war es dem Pastoralteam eine Freude, das Familienzentrum mit einer keinen Abordnung zu besuchen und das Zertifikat, sowie ein Hinweisschild zu überreichen. Dabei sprach Pfarrer Hubert Werning dem Leitungsduo Karin Bremer und Kerstin Dominik stellvertretend für alle Mitarbeitenden herzlichen Dank für die gute Zusammenarbeit und Glückwünsche für den erfolgreichen Zertifizierungsprozess aus.

Pfarrer Hubert Werning (l.), Pfarrer Leon Watzek (2.v.r.) und Pastor Karl Kudla (r.) überreichten der Kindergartenleiterin Karin Bremer (2.v.l.) und ihrer Stellvertreterin Kerstin Dominik (Mitte) das Zertifikat, sowie ein Hinweisschild .
Pfarrer Hubert Werning (l.), Pfarrer Leon Watzek (2.v.r.) und Pastor Karl Kudla (r.) überreichten der Kindergartenleiterin Karin Bremer (2.v.l.) und ihrer Stellvertreterin Kerstin Dominik (Mitte) das Zertifikat, sowie ein Hinweisschild .
 

Kontakt

Pastoralverbund Dortmunder Nord-Westen
Siegenstr. 12
44359 Dortmund
0231 / 33 33 02
pastoralverbund@nord-westen.de

Öffnungszeiten des Hauptbüros:
Di.+Do.+Fr. 10.00 bis 12.00 Uhr
Di.+Do.          14.30 bis 16.30 Uhr

 
 
 

onlinekapelle.de

onlinekapelle.de
 
 

YouTube-Kanal

YouTube

Pfarrnachrichten

 
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen