Gesprächs-Hotline bietet angesichts von Corona ein offenes Ohr

31.03.2020

Ein offenes Ohr für die Fragen, Ängste und Sorgen anbieten, will die Gesprächs-Hotline des Pastoralverbundes Dortmund-Nord-West, die zunächst donnerstags von 15.00 Uhr bis 17.00 Uhr erreichbar ist.

Neben dem täglichen Telefonangebot des Erzbistums (von 9.00 bis 17.00 Uhr unter Tel. 05251/125 4444) und der Erreichbarkeit des Pastoralteams, gibt es ab sofort an jedem Donnerstag von 15.00 bis 17.00 Uhr ein telefonisches Gesprächsangebot von hier vor Ort. Es lädt besonders die alleinstehenden Senioren unserer Gemeinden ein, ihre Sorgen und Nöte ins Gespräch zu bringen. Unter der Telefonnummer 37 06 20 finden alleinstehende Senioren offenes Ohr für die Fragen, Ängste und Sorgen angesichts des Kontaktverbots der Corona-Krise.

Gesprächs-Hotline
 

Kontakt

Pastoralverbund 
Dortmund-Nord-West

Siegenstr. 12
44359 Dortmund
0231 / 33 33 02
pv-dortmund-nord-west@erzbistum-paderborn.de

Öffnungszeiten des Büros:
Di.+Do.+Fr. 10.00 bis 12.00 Uhr
Di.+Do.          14.30 bis 16.30 Uhr

 
 
 

onlinekapelle.de

onlinekapelle.de

Pfarrnachrichten

 
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen