Atempausen und Lichtmomente im Advent

25.11.2019

Auch in der kommenden Adventszeit laden die Jugendlichen des HoT wieder zur Atempause in die St. Remigiuskirche ein. Ein krönender Abschluss der Adventszeit kann dann die Vespermeditation "Lichtmomente" sein.

Atempause | Lichtmomente

An jeden Donnerstag im Advent laden die Jugendlichen des HoT Mengede um 17.30 Uhr zur meditativen Abendandacht in der Kirche ein. Die erste Atempause findet am 28. November statt und wird zum Thema RUHE-LOS „ich spiegele mich in ruhigem Wasser“ gestaltet.  Eine Woche später heißt es am 5. Dezember WO KOMMEN WIR DENN DAHIN? "Mache dich auf und werde Licht". Am 12. Dezember ist das Thema: BLÜHENDE LANDSCHAFTEN "Im Jubel ernten, die mit Tränen säen". Der Abschluss der Reihe ist am 18. Dezember mit: WAS MIR BEREITET IST "O Herr, wir warten auf dich!". Anschließend wird jeweils zum gemütlichen Ausklang im Haus der offenen Tür am Burgring 33 mit Kakao, Kaffee und Keksen eingeladen.

Ein schöner musikalischer Abschluss der Adventszeit kann die Vespermeditation "Lichtmomente" sein, die mit geistlichen Impulsen zur Advents- und Weihnachtszeit am Samstag, 21 Dezember um 18.00 Uhr erstmals in der Pfarrkirche St. Remigius stattfindet.

Herzliche Einladung!

 

Kontakt

Pastoralverbund 
Dortmund-Nord-West

Siegenstr. 12
44359 Dortmund
0231 / 33 33 02
pv-dortmund-nord-west@erzbistum-paderborn.de

Öffnungszeiten des Büros:
Di.+Do.+Fr. 10.00 bis 12.00 Uhr
Di.+Do.          14.30 bis 16.30 Uhr

 
 
 

onlinekapelle.de

onlinekapelle.de

Pfarrnachrichten

 
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen