Zum Erntedankfest drinnen gemütlich gemacht

07.10.2019

Für eine Open-Air-Veranstaltung war es dann doch etwas zu wechselhaft - so machte es der Pfarrgemeinderat in Mariä Heimsuchung für die Besucher des Erntedankfestes halt im Gemeindezentrum gemütlich. Mit Gottesdienst, Erntedankfest und Kindertrödel war richtig was los.

Erntedankfest

Es kommt selten im Jahr vor, dass im Gemeindezentrum Mariä Heimsuchung quasi jeder Raum genutzt wird - am vergangenen Sonntag aber war das Veranstaltungszentrum der Gemeinde rappelvoll belegt. Angesichts des wechselhaften Wetters fand sich auf dem Kirchplatz nur der wettergeschützte Grillbereich, samt einige Stehtische. Für alles andere hatte es der Pfarrgemeinderat den Besuchern drinnen gemütlich gemacht. 

Das Erntedankfest selbst begann am Morgen mit einem bestens besuchten Gottesdienst in der Pfarrkirche, die vom Pfarrgemeinderat mitgestaltet und musikalisch von einem Instrumental-Duo umrahmt wurde. Anschließend lockte neben den Spezialitäten vom Grill besonders die selbstgekochte Erbsensuppe. Aber auch Kuchen, Waffeln und Kaffee sorgten für Gaumenfreuden. Und während es sich die älteren Gemeindemitglieder an den herbstlich dekorierten Tischen schmecken ließen und ins Gespräch kamen, war für zahlreiche Familien der Kinder-Flohmarkt ein Anziehungspunkt. Hier konnten für kleines Geld Kinderkleidung und Spielsachen ertrödelt werden. Davon ließen sich selbst einige Großeltern anstecken.

 

Kontakt

Pastoralverbund 
Dortmund-Nord-West

Siegenstr. 12
44359 Dortmund
0231 / 33 33 02
pv-dortmund-nord-west@erzbistum-paderborn.de

Öffnungszeiten des Büros:
Di.+Do.+Fr. 10.00 bis 12.00 Uhr
Di.+Do.          14.30 bis 16.30 Uhr

 
 
 

onlinekapelle.de

onlinekapelle.de

Pfarrnachrichten

 
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen