Caritas-Konferenz St. Remigius

Die Caritas-Konferenzen sind ein katholischer Verband ehrenamtlicher Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in Gemeinden und Einrichtungen. Wir tragen dazu bei, den Auftrag der Kirche zu solidarischer Hilfe zu verwirklichen. Als Gemeinschaft von Gleichgesinnten ist es unsere Aufgabe, Menschen in Not wahrzunehmen und gemeinsam mit ihnen zu handeln, indem wir ihre Selbsthilfekräfte unterstützen, Hilfen vermitteln, persönliche Hilfe leisten und andere zum Helfen anregen. Wir begründen diese Aufgabe aus dem Evangelium: von Jesus beauftragt zu Gottes- und Nächstenliebe, in der Hoffnung, zu einem Leben in Solidarität und Gerechtigkeit für andere Menschen beizutragen.

Ansprechpartner Funktion
Gabi Schulz Vorsitzende
Elisabeth Pesch
Erika Rohe
Caritas-Konferenz
 

Caritas - Secondhand-Shop
An jedem 1. und 3. Dienstag im Monat öffnet von 12.00 Uhr bis 17.00 Uhr der Caritas - Secondhand-Shop im Gemeindehaus St. Remigius. Dort hält die Caritaskonferenz ein vielfältiges Angebot an preiswerter Secondhand-Kleidung bereit. Durch den Verkauf der Kleidungsstücke bietet der Secondhand-Shop auch Kundinnen und Kunden mit geringem Einkommen die Möglichkeit, den persönlichen Bedarf kostengünstig zu decken.

Gut erhaltene Kleiderspenden werden zu den Öffnungszeiten gern entgegen genommen!

Besuchsdienst im Altenheim am Burgring
Mitarbeiterinnen der Caritaskonferenz besuchen regelmäßig Bewohnerinnen und Bewohner im Altenheim am Burgring. Neben der persönlichen Begleitung und dem Gespräch findet auch einmal im Monat ein katholischer Gottesdienst statt.

Besuchsdienst im Altenheim Hausemannstift
Mitarbeiterinnen der Caritaskonferenz besuchen regelmäßig Bewohnerinnen und Bewohner im Altenheim Hausemannstift. Neben der persönlichen Begleitung und dem Gespräch findet auch einmal im Monat ein katholischer Gottesdienst statt.

Aktuelles

  • Auf die Krankensalbung folgten gesellige Stunden

    Auf die Krankensalbung folgten gesellige Stunden
    30.08.2018 

    Mehr als 120 ältere Gläubige aus den drei Gemeinden unseres Pastoralverbundes kamen zum Krankentag in St. Remigius zusammen. Nach dem Gottesdienst, in dem das Sakrament der Krankensalbung gespendet wurde, verbrachten die Gäste noch gesellige Stunden im Gemeindehaus.

  • Caritaskonferenzen informierten sich über Datenschutz

    Caritaskonferenzen informierten sich über Datenschutz
    23.07.2018 

    Das Thema Datenschutz ist seit einigen Monaten in aller Munde. Auch im kirchlichen Bereich hat es dazu einige Neuerungen gegeben. Aus diesem Grund informierten sich die Caritaskonferenzen im Pastoralverbund nun über die gesetzlichen Anforderungen.

  • Caritaskonferenzen besuchten das Quartiersbüro

    Caritaskonferenzen besuchten das Quartiersbüro
    23.01.2018 

    Mit den verschiedenen Akteuren im Quartiersbüros Westerfilde • Bodelschwingh kamen die Vorstände der drei Caritaskonferenzen und die Seelsorger des Pastoralverbundes ins Gespräch. Dabei informierten sie sich über die Aktivitäten im Aktionsraum.

  • Heiligabend gemeinsam

    Heiligabend gemeinsam
    29.12.2017 

    Erstmals hatten die drei Caritaskonferenzen alleinstehende Menschen zu "Heiligabend gemeinsam" eingeladen. Nachfolgend einige Impressionen.

  • Heiligabend gemeinsam feiern

    Heiligabend gemeinsam feiern
    29.11.2017 

    Alleinstehende Menschen haben die drei Caritaskonferenzen des Pastoralverbundes besonders im Blick, wenn sie zur Aktion "Heiligabend gemeinsam" einladen. Niemand soll Weihnachten ganz allein feiern müssen - und so gibt es am Heiligabend zumindest für einige Stunden ein Angebot der Begegnung.

  • Caritaskonferenzen begingen Elisabethtag

    Caritaskonferenzen begingen Elisabethtag
    24.11.2017 

    Der Gedenktag der Heiligen Elisabeth von Thüringen war auch in diesem Jahr Anlass für einen Gottesdienst, zu dem die drei Caritaskonferenzen im Pastoralverbund eingeladen hatten. Darin wurde der Patronin gedacht und all den Engagierten im karitativen Bereich gedankt.

  • Krankensalbung im Gottesdienst gespendet

    Krankensalbung im Gottesdienst gespendet
    01.09.2017 

    Rund 120 zumeist alte und kranke Menschen empfingen im Rahmen des Krankentages des Pastoralverbundes am Donnerstag das Sakrament der Krankensalbung. Anschließend luden Kaffee und Kuchen, sowie ein geselliger Nachmittag ins Gemeindehaus St. Josef ein.

  • Arbeit der Caritaskonferenzen gewürdigt

    Arbeit der Caritaskonferenzen gewürdigt
    07.02.2017 

    Zum ersten Mal hatte die Caritaskonferenz St. Josef ihre Mitglieder, sowie die Mitglieder der Caritaskonferenzen aus Mariä Heimsuchung und St. Remigius zu einem Empfang eingeladen. Dazu gestalteten die Caritas-Mitarbeiterinnen den Sonntagsgottesdienst in St. Josef mit und luden anschließend zu einem Empfang ins Gemeindehaus ein.

  • Elisabethfeier: Dank an die Caritaskonferenzen

    Elisabethfeier: Dank an die Caritaskonferenzen
    23.11.2016 

    Im Rahmen der Elisabethfeier sagte Pfarrer Hubert Werning besonders den vielen ehrenamtlichen Frauen und Männern in den drei Caritaskonferenzen herzlichen Dank. Die tatkräftige Hilfe für die Mitmenschen sei - nicht nur im Jahr der Barmherzigkeit - der Kern des christlichen Engagements. Diesen Einsatz habe die Heilige Elisabeth als Patronin der Caritaskonferenzen überzeugend vorgelebt, so dass ihr Namenstag kräftig gefeiert werden konnte.

  • Krankensalbung und gesellige Stunden

    Krankensalbung und gesellige Stunden
    07.09.2016 

    Über 80 ältere und kranke Gläubige nahmen am Krankentag des Pastoralverbundes teil, der diesmal von der Caritaskonferenz Mariä Heimsuchung ausgerichtet wurde. In einer feierlichen Messe spendeten die Priester das Sakrament der Krankensalbung. Nach Kaffee und Kuchen ging es mit flotter Musik im Gemeindezentrum gesellig zu.

Veranstaltungen

  • 15
    November
    15:00 Uhr

    Elisabethtag der Caritaskonferenzen

    Mengede, Kath. Kirche St. Remigius, Gemeindehaus St. Remigius

    Die drei Caritaskonferenzen des Pastoralverbundes laden ein zur Elisabethfeier, die mit einem Gottesdienst beginnt, an den sich ein Kaffeetrinken anschließt.

Kontakt

Pastoralverbund 
Dortmund-Nord-West

Siegenstr. 12
44359 Dortmund
0231 / 33 33 02
pv-dortmund-nord-west@erzbistum-paderborn.de

Öffnungszeiten des Büros:
Di.+Do.+Fr. 10.00 bis 12.00 Uhr
Di.+Do.          14.30 bis 16.30 Uhr

Aufgrund von Urlaubszeiten ist das Büro des Pastoralverbundes in der 39. KW nur am Dienstag und Donnerstag von 14.30 Uhr bis 16.30 Uhr geöffnet.

 
 
 

onlinekapelle.de

onlinekapelle.de

Pfarrnachrichten

 
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen