Putengulasch mit Klößen lockte zum Gemeindeessen

11.09.2017

Gut besucht war das Gemeindeessen nach dem Sonntagsgottesdienst in Mariä Heimsuchung. Bei etlichen Gläubigen - auch aus den Nachbargemeinden - blieb der Herd aus und man konnte sich im Gemeindezentrum von der KAB kulinarisch verwöhnen lassen.

Das Gemeindeessen ist in Mariä Heimsuchung seit Jahren, wenn nicht Jahrzehnten eine feste Größe. Umso erfreulicher, dass es nach einer kleinen Schwächephase am vergangenen Sonntag wieder bestens angenommen wurde. Reihum von den verschiedenen Gruppen der Gemeinde ausgerichtet, bietet es doch neben kulinarischen Genüssen auch eine tolle Gelegenheit, miteinander beim Essen ins Gespräch zu kommen.

Am Sonntag war es die Katholische Arbeitnehmerbewegung (KAB), die als Menü Putengulasch mit Klößen und Bohnensalat und zum Nachtisch Obstsalat vorbereitet hatte. Zum Preis von 3,50 Euro gab es also ein leckeres Gericht nebst Geselligkeit und netten Tischgesprächen. 







Herzlicher Dank für die Fotos an Heike Menken!

Gemeindeessen in Mariä Heimsuchung
 

Kontakt

Pastoralverbund 
Dortmund-Nord-West

Siegenstr. 12
44359 Dortmund
0231 / 33 33 02
pv-dortmund-nord-west@erzbistum-paderborn.de

Öffnungszeiten des Büros:
Di.+Do.+Fr. 10.00 bis 12.00 Uhr
Di.+Do.          14.30 bis 16.30 Uhr

 
 

onlinekapelle.de

onlinekapelle.de