Kath. Kirchengemeinde St. Remigius

Die kath. Kirchengemeinde St. Remigius ist die älteste Gemeinde im Umkreis, von der zahlreiche heute selbständige Gebiete abgepfarrt wurden. Sie umfasst die Ortsteile Mengede, Oestrich, Groppenbruch und Schwieringhausen mit zur Zeit etwa 4.500 Katholiken. An die Pfarrkirche St. Remigius in Mengede ist ein Gemeindehaus, und das Pfarrhaus angegliedert. Das Haus der offenen Tür und der Kindergarten befinden sich in unmittelbarer Nähe. 

Das Pastoralteam kümmert sich gemeinsam mit Kirchenvorstand und Pfarrgemeinderat um die Belange der Gemeinde. 


Im Bereich der Kinder- und Jugendarbeit gibt es die Pfadfinder (DPSG) und die Messdiener. Als Erwachsenenverbände engagieren sich die Frauengemeinschaft (kfd), die KAB und die Kolpingsfamilie. Darüber hinaus gibt es einen Kirchenchor, den ökumenischen Chor TakeTwo, sowie die Caritaskonferenz


Anfahrt: 
Siegenstraße 12 
44359 Dortmund

St. Remigius
 

Aktuelles

  • Wir laden ein zu den Weihnachtsgottesdiensten

    Wir laden ein zu den Weihnachtsgottesdiensten
    23.12.2018 

    An Heiligabend und zu Weihnachten laden wir herzlich zu den Gottesdiensten ein. Besonders am Heiligen Abend bieten wir Gottesdienste für die verschiedenen Altersgruppen an: Krippenfeiern für Kinder im Kindergartenalter, Familiengottesdienste für Familien mit älteren Kindern, sowie die traditionellen Christmetten für Erwachsene.

  • Jürgen Balitzki in den Ruhestand verabschiedet

    Jürgen Balitzki in den Ruhestand verabschiedet
    20.12.2018 

    Nach 39 Jahren Mitarbeit im Haus der offenen Tür (HoT) tritt Jürgen Balitzki zum Jahresende offiziell in den Ruhestand. Bei der Jahresabschlussfeier wurde er am Mittwochabend verabschiedet. Er bleibt dem HoT aber noch nebenamtlich mit einigen Wochenstunden erhalten.

  • Friedenslicht im Pastoralverbund angekommen

    Friedenslicht im Pastoralverbund angekommen
    17.12.2018 

    Das Friedenslicht aus Bethlehem hat den Stadtbezirk Mengede erreicht. Im Rahmen eines Wortgottesdienstes am Sonntagabend brachten Pfadfinder das Licht in die St. Remigiuskirche. Von dort aus wird es nun weiter in zahlreiche Häuser und Einrichtungen verteilt.

  • Adventliche Bläservesper lud zum Singen ein

    Adventliche Bläservesper lud zum Singen ein
    16.12.2018 

    Wenn zwei Posaunenchöre sich zusammentun und die Gemeinde dann noch zum Mitsingen eingeladen ist, dann ist Musik in der Kirche. So erhallte auch das hohe Deckengewölbe am Samstagabend bei der Bläservesper unter Leitung von Hans-Ulrich Peuser.

  • Rorate-Gottesdienste erfreuen im Advent

    Rorate-Gottesdienste erfreuen im Advent
    14.12.2018 

    Rorate caeli desuper - „Tauet, Himmel, von oben“. Dieser Text aus dem alttestamentlichen Buch Jesaja steht über den sogenannten Rorate-Gottesdiensten. Diese werden im Advent frühmorgens - in der Regel vor dem Sonnenaufgang oder örtlich auch am Abend - im Kerzenschein gefeiert.

  • kfd St. Remigius war bei #MachtLichtAn dabei

    kfd St. Remigius war bei #MachtLichtAn dabei
    13.12.2018 

    Am Mittwochabend beteiligte sich die kfd St. Remigius an der bundesweiten Aktion der katholischen Frauengemeinschaften mit einer Klageandacht vor der Kirchentür der katholischen St. Remigiuskirche.

Veranstaltungen

  • 23
    April
    16:30 Uhr

    Andacht mit Emmausgang

    Mengede, Kath. Kirche St. Remigius, Gemeindehaus St. Remigius

    Die Kolpingsfamilie lädt zu einer Andacht in der Kirche ein, an die sich ein Emmausgang anschließt. Zum Abschluss wird ein Imbiss gereicht.

  • 24
    April
    13:30 Uhr

    Frauenwallfahrt zur Zeche Zollern

    Mengede, Nette

    Unter dem Thema: "Gott entdecken in fremden Welten" führt die Frauenwallfahrt in ein ungewohntes Umfeld - die Zeche Zollern in Bövinghausen. Dies soll darauf aufmerksam machen, dass Gott im "Fremden" einen Ort hat und er uns vielleicht gerade dort begegnen will.

  • 28
    April
    14:30 Uhr

    Remigius-Café

    Mengede, Gemeindehaus St. Remigius

    Einmal im Monat lädt das Remigius-Café zu selbstgebackenen Torten und Kuchen, sowie frisch gebrühtem Kaffee in das Gemeindehaus ein. Lassen Sie sich verwöhnen und treffen dabei nette Menschen aus Mengede und Umgebung.

  • 16
    Mai
    19:00 Uhr

    Maiandacht in der Laurentiuskapelle Leveringhausen

    Mengede

    Die Kolpingsfamilie lädt ein zu einer Andacht in der Laurentiuskapelle mit der Kolpingsfamilie Waltrop. Anschließend sind wir zu Gast in St. Ludgerus. Abfahrt ab Kirche: 18.30 Uhr.

  • 21
    Mai
    19:15 Uhr

    Pfarrgemeinderatssitzung

    Mengede, Gemeindehaus St. Remigius

    Die Mitglieder des Pfarrgemeinderates St. Remigius treffen sich zur Sitzung im Gemeindehaus.

  • 22
    Mai
    15:30 Uhr

    Gang durch den Trauerparcours

    Mengede

    Die kfd St. Remigius lässt sich von Pfarrer Springer über den neuen Trauerparcours auf dem evangelischen Friedhof informieren, der Möglichkeiten bietet, sich mit Verlust, Abschied und Trennung auseinander zu setzen. Anschließend findet ein zwangloses Treffen im Handelshof statt, für das um Anmeldung beim Leitungsteam bzw. den Mitarbeiterinnen gebeten wird.

Kontakt

Pastoralverbund 
Dortmund-Nord-West

Siegenstr. 12
44359 Dortmund
0231 / 33 33 02
pv-dortmund-nord-west@erzbistum-paderborn.de

Öffnungszeiten des Büros:
Di.+Do.+Fr. 10.00 bis 12.00 Uhr
Di.+Do.          14.30 bis 16.30 Uhr

 
 
 

onlinekapelle.de

onlinekapelle.de

Pfarrnachrichten

 
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen