Kath. Kirchengemeinde Mariä Heimsuchung

Die kath. Kirchengemeinde Mariä Heimsuchung umfasst die Ortsteile Bodelschwingh, Westerfilde und einen großen Teil von Dingen mit zur Zeit etwa 4.500 Katholiken. An die Pfarrkirche Mariä Heimsuchung in Bodelschwingh ist ein Gemeindezentrum, sowie Vikarie, Pfarrhaus und Kindergarten angegliedert.

Das Pastoralteam kümmert sich gemeinsam mit Kirchenvorstand und Pfarrgemeinderat um die Belange der Gemeinde.


Im Bereich der Kinder- und Jugendarbeit gibt es die Kath. Junge Gemeinde (KjG) und die Messdiener. Als Erwachsenenverbände engagieren sich die Frauengemeinschaft (kfd), die KAB und die Kolpingsfamilie. Darüber hinaus gibt es einen Kirchenchor, sowie die Caritaskonferenz.


Anfahrt:
Rohdesdiek 10
44357 Dortmund

Mariä Heimsuchung, Bodelschwingh
 

Aktuelles

  • Fotoausstellung "Mensch Jesus" kommt in der Fastenzeit

    Fotoausstellung "Mensch Jesus" kommt in der Fastenzeit
    26.01.2019 

    Es sind zwar noch einige Wochen hin - aber die Planungen für die Fotoausstellung "Mensch Jesus" sind bereits in vollem Gange. Die Wanderausstellung des Erzbistums Paderborn wird von Aschermittwoch bis Ostern im Pastoralverbund unterwegs sein.

  • Vorverkauf für die Karnevalsveranstaltungen läuft an

    Vorverkauf für die Karnevalsveranstaltungen läuft an
    21.01.2019 

    Kaum hat das neue Jahr begonnen, wirft Prinz Karneval wieder seine Schatten voraus. Natürlich wird auch in den drei katholischen Gemeinden unseres Pastoralverbundes kräftig Karneval gefeiert. Den Auftakt machen die Frauen, denn in Mariä Heimsuchung und St. Remigius wird traditionell Weiberfastnacht gefeiert. Der Gemeindekarneval in St. Josef startet dann am Samstag drauf.

  • Hans Sachse beim Neujahrsempfang geehrt

    Hans Sachse beim Neujahrsempfang geehrt
    13.01.2019 

    Nach achtzehn Jahren im Kirchenvorstand war er im November aus Altersgründen nicht mehr zur Wahl angetreten. Im Rahmen des Neujahrsempfangs der Kirchengemeinde wurde Hans Sachse für sein herausragendes Engagement geehrt.

Veranstaltungen

  • 02
    Mai
    19:00 Uhr

    Vorständetreff in Mariä Heimsuchung

    Bodelschwingh, Gemeindezentrum Mariä Heimsuchung

    Die Vorstände der Vereine und Gruppen in Mariä Heimsuchung kommen am Donnerstag, 2. Mai um 19.00 Uhr zum Vorständetreff im Gemeindezentrum zusammen.

  • 04
    Mai
    18:30 Uhr

    KAB Frühlingsfest zum Wonnemonat Mai

    Bodelschwingh, Gemeindezentrum Mariä Heimsuchung

    Mit Liedern und Texten zum Wonnemonat Mai feiern wir unser Frühlingsfest.

  • 10
    Mai
    19:30 Uhr

    Kolping-Maiandacht in der Schönstatt-Kapelle

    Bodelschwingh

    Die Kolpingsfamilie Mariä Heimsuchung lädt ein zur Maiandacht in der Schönstatt-Kapelle in Frohlinde.

  • 20
    Mai
    15:00 Uhr

    "You´ll never walk alone!" - Exkursion in die Dreifaltigkeitskirche

    Bodelschwingh

    Die Kolpingsfamilie Mariä Heimsuchung besucht die Dreifaltigkeitskirche in der Dortmunder Nordstadt, wo Karsten Haug über das Thema: "Fußball und Religion - mehr Gemeinsamkeiten als man denkt", mit den Teilnehmern ins Gespräch kommt. Anmeldungen bis zum 15.05. beim Vorstand.

  • 31
    Mai
    19:00 Uhr

    Der gläserne Mensch

    Bodelschwingh, Gemeindezentrum Mariä Heimsuchung

    Auf Einladung der KAB spricht Sylvia Thiele zum Thema: "Der gläserne Mensch: Stärken und Schwächen und wie der Bürger ausgespäht wird"

  • 07
    Juni
    19:00 Uhr

    Pfingstfeuer

    Bodelschwingh, Gemeindezentrum Mariä Heimsuchung

    Der Pfarrgemeinderat Mariä Heimsuchung lädt zum Pfingstfeuer im Pfarrgarten ein. Nach einer Andacht am Feuer ist bei Grillwürstchen und Getränken Zeit für Gespräche und Geselligkeit.

Kontakt

Pastoralverbund 
Dortmund-Nord-West

Siegenstr. 12
44359 Dortmund
0231 / 33 33 02
pv-dortmund-nord-west@erzbistum-paderborn.de

Öffnungszeiten des Büros:
Di.+Do.+Fr. 10.00 bis 12.00 Uhr
Di.+Do.          14.30 bis 16.30 Uhr

 
 
 

onlinekapelle.de

onlinekapelle.de

Pfarrnachrichten

 
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen