Jürgen Balitzki in den Ruhestand verabschiedet

20.12.2018

Nach 39 Jahren Mitarbeit im Haus der offenen Tür (HoT) tritt Jürgen Balitzki zum Jahresende offiziell in den Ruhestand. Bei der Jahresabschlussfeier wurde er am Mittwochabend verabschiedet. Er bleibt dem HoT aber noch nebenamtlich mit einigen Wochenstunden erhalten.

"Niemals geht man so ganz", diesen Liedtitel von Trude Herr zitierte Neu-Rentner Jürgen Balitzki in seinen Dankesworten. Zuvor hatten ihn Pfarrer Hubert Werning und Hausleiterin Claudia Kowollik offiziell aus dem hauptberuflichen Arbeitsleben im Haus der offenen Tür verabschiedet, wohl wissend, dass er die Jugendeinrichtung der Kirchengemeinde weiterhin nebenamtlich mit einigen Wochenstunden unterstützt.

Seit Januar 1980 war Jürgen Balitzki im Haus der offenen Tür am Burgring für Haustechnik und Verwaltungsaufgaben zuständig. Und so zählte Pfarrer Werning im Rahmen der Feierstunde zunächst  verschiedenste Arbeitsbereiche auf, in denen Herr Balitzki tätig war. Neben zahlreichen Renovierungen und spannenden Aktionen (u.a. dem Seifenkistenrennen, Ferienfreizeiten und etliche Gemeindeveranstaltungen), die Herr Balitzki verantwortlich begleitet hat, wurden auch sein Engagement als Mitarbeitervertreter und  Zivildienstbeauftragter, wie auch sein Talent als guter Moderator und Koch gewürdigt. Claudia Kowollik beschrieb den Geehrten als einen rundum hilfsbereiten und beliebten Menschen und Kollegen. Sie verriet im Rahmen eines Fotorückblicks auch, dass Balitzki selbst einmal "Schlittschuhlaufen" als Hobby genannt hatte, was für viele Lacher im Publikum sorgte.

Auch wir danken Herrn Balitzki für sein langjähriges Engagement und wünschen ihm Gottes Segen für seinen weiteren Weg.

Verabschiedung von Jürgen Balitzki in den offiziellen Ruhestand
 

Kontakt

Pastoralverbund 
Dortmund-Nord-West

Siegenstr. 12
44359 Dortmund
0231 / 33 33 02
pv-dortmund-nord-west@erzbistum-paderborn.de

Öffnungszeiten des Büros:
Di.+Do.+Fr. 10.00 bis 12.00 Uhr
Di.+Do.          14.30 bis 16.30 Uhr

 
 
 

onlinekapelle.de

onlinekapelle.de

Pfarrnachrichten

 
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen