Türen prägten die Adventsfeier der kfd

07.12.2018

Das Thema "Türen" stand im Mittelpunkt des Gottesdienstes und der sich anschließenden Adventsfeier der kfd in St. Remigius. Mit Liedern und besinnlichen Texten stimmten sich die Frauen dabei auf den Advent ein.

In Anlehnung an das Adventslied: "Macht hoch die Tür", ging es zunächst im Gottesdienst um verschiedenfarbige Türen, die für Hoffnung, Liebe, Wasser und Sonne standen. All diese Attribute wurden auf den kommenden König, den Herrn der Herrlichkeit hin gedeutet. Gemeinsam mit ihrem Präses, Pastor Karl Kudla feierten die Frauen in der St. Remigiuskirche dann die Eucharistie, bevor alle in das Gemeindehaus zur Adventsfeier gebeten wurden.

Dort umrahmte Hanni Ilaender die Feier, zu deren Klavierspiel gemeinsam adventliche Lieder gesungen wurden. In den Texten des Nachmittags wurde das Thema "Türen" weiter vertieft. Viele Assoziationen wurden dabei lebendig und zwei einprägsame Geschichten verbanden die Tür mit Grundhaltungen des Lebens. So war es eine rundum stimmige und besinnliche Feier, die das Herz mit Blick auf das Kommen des Herrn bereitete. 

Adventsfeier der kfd St. Remigius
 

Kontakt

Pastoralverbund 
Dortmund-Nord-West

Siegenstr. 12
44359 Dortmund
0231 / 33 33 02
pv-dortmund-nord-west@erzbistum-paderborn.de

Öffnungszeiten des Büros:
Di.+Do.+Fr. 10.00 bis 12.00 Uhr
Di.+Do.          14.30 bis 16.30 Uhr

 
 
 

onlinekapelle.de

onlinekapelle.de

Pfarrnachrichten

 
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen