Frauen starten besinnlich in den Advent

03.12.2018

Vier Kerzen standen im Mittelpunkt des Wortgottesdienstes, mit dem die kfd St. Josef in die Adventsfeier startete. Im Gemeindehaus stimmten die Frauen nach Kaffee und Kuchen dann adventliche Lieder an.

Vier besondere Kerzen leuchteten vor dem Altar, als der Gottesdienst der kfd St. Josef am Sonntagnachmittag begann. Doch drei von ihnen wurden nach und nach ausgelöscht. Sie standen für das Vertrauen, die Freude und den Frieden. Sie wurden gelöscht, weil die Lebenserfahrung immer wieder Einspruch erhob, weil die Welt doch oft eine ganz andere ist. Schließlich brannte nur noch die letzte Kerze.  Dieser wurde der Titel "Hoffnung" gegeben. Und da Gott selbst durch die Geburt seines Sohnes die Hoffnung in die Welt brachte, blieb diese Kerze brennen. Von ihr aus konnten sogar die drei anderen Kerzen wieder entzündet werden. Dies untermalte auch der Gesang: "Mache dich auf und werde Licht", den Gemeindereferent Markus Kohlenberg - wie die anderen Lieder - mit der Gitarre anstimmte.

Nach dem Gottesdienst lud kfd-Vorsitzende Rosi Sokowicz die Mitglieder dann ins Gemeindehaus ein. Dort war alles für einen besinnlichen Nachmittag vorbereitet. Zunächst ließen sich die Frauen - unterstützt von einigen Männern - Kaffee und Kuchen schmecken. Anschließend wurden gemeinsam adventliche Lieder angestimmt. Zwischendurch gab die Solistin Friederike Mönnighoff noch einige besondere Kostproben adventlicher Musik zum Besten. Als kleines Geschenk gab es für die Teilnehmerinnen zum Abschluss die neue Kerze. aus St. Josef. Auf ihr ist die Weihnachtsszene abgedruckt, wie sie auf dem Hochaltar der Kirche zu sehen ist. Der Verkaufserlös dieser Kerzen ist für die Aktion "Hier läutet Ökumene" bestimmt und hilft so, das Glockenprojekt zu verwirklichen. Die Kerze ist ab sofort im Pfarrbüro und bei zahlreichen Veranstaltungen in Kirche und Gemeindehaus erhältlich.

Adventsfeier kfd
Adventsfeier kfd
 

Kontakt

Pastoralverbund 
Dortmund-Nord-West

Siegenstr. 12
44359 Dortmund
0231 / 33 33 02
pv-dortmund-nord-west@erzbistum-paderborn.de

Öffnungszeiten des Büros:
Di.+Do.+Fr. 10.00 bis 12.00 Uhr
Di.+Do.          14.30 bis 16.30 Uhr

 
 
 

onlinekapelle.de

onlinekapelle.de

Pfarrnachrichten

 
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen