Nach drei Wochen Programmmarathon in die Sommerpause

04.08.2018

Drei Wochen lang gab es in Haus der offenen Tür (HoT) ein buntes Mitmachprogramm im Rahmen des Ferienspaßes. Mit der Wahl zum "Supertalent" wurde am Donnerstag die Sommerpause eingeläutet.

Abschluss der Sommerferienaktion im HoT

Es war ein vollgepacktes Programm, das das HoT in den ersten drei Sommerferienwochen für die daheimgebliebenen Kinder und Jugendlichen des Stadtbezirks auf die Beine stellte. Verschiedene Spielangebote, ein Kunstprojekt, Bastelarbeiten und nicht zuletzt verschiedene Ausflüge sorgten für reichlich Abwechslung. Angesichts der tropischen Temperaturen in diesem Sommer, durfte natürlich die ein oder andere Poolparty mit Wasserschlacht im HoT-Garten nicht fehlen.

In der dritten Woche lockte zudem wieder mit dem "HoT-Supertalent" eine beliebtes Format, bei dem die Jury für musikalische, tänzerische oder anderweitig künstlerische Darbietungen Punkte und natürlich tolle Preise vergab. Ihre Abschluss fand die Ferienaktion am vergangenen Donnerstag. Nach der Preisverleihung an die "Supertalente" wurde der Grill angefeuert und nach dem Essen - statt Lagerfeuer diesmal rund um den Pool - zur Gitarrenmusik gesungen. Für die treuen HoT-Besucher stand dann noch eine Übernachtungsparty in der Jugendfreizeiteinrichtung statt, bevor nach drei anstrengenden Wochen auch für die Mitarbeiter die verdiente Sommerpause begann.

 

Kontakt

Pastoralverbund 
Dortmund-Nord-West

Siegenstr. 12
44359 Dortmund
0231 / 33 33 02
pv-dortmund-nord-west@erzbistum-paderborn.de

Öffnungszeiten des Büros:
Di.+Do.+Fr. 10.00 bis 12.00 Uhr
Di.+Do.          14.30 bis 16.30 Uhr

Aufgrund von Krankheit und der Urlaubszeit ist das Pfarrbüro vorübergehend nur
dienstags von 10.00 - 12.00 Uhr
und
donnerstags von 14.30 - 16.30 Uhr
geöffnet.

 
 
 

onlinekapelle.de

onlinekapelle.de

Pfarrnachrichten

 
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen