Pfadfinder sägten, bohrten und schraubten

04.05.2018

"Wir bauen uns einen 'Schwedenstuhl'", lautete die Projektidee der Pfadfinder St. Remigius. Und so nahmen die Juffis (Jungpfadfinder) in den vergangenen Wochen so manches Werkzeug in die Hand, um diesem Traum näher zu kommen. Die Fertigstellung wurde dann auch groß gefeiert.

Ein 'Schwedenstuhl' ist ein einfaches Stuhl-Stecksystem, das besonders beim Zelten eine bequeme Sitzmöglichkeit auf der Wiese und am Lagerfeuer bietet. Und so entstand bei den Mengeder Pfadfindern auch im Rahmen eines Zeltlagers die Idee, Schwedenstühle zu bauen. Dazu mussten erstmal Baupläne studiert und das Material gut kalkuliert und besorgt werden. Anschließend ging es in mehreren Gruppenstunden ans Werk. Da wurde gesägt, gebohrt, geschraubt und lackiert und natürlich mussten auch die Sitzbezüge genäht werden. Am Ende freuten sich die Juffis, dass mehr als zwanzig Stühle fertiggestellt waren.

Bevor die Jugendlichen diese mit nach Hause nehmen konnten, wurde der handwerkliche Erfolg natürlich noch mit der Gruppe gefeiert. Bei Grillwurst und Spielen freute man sich über ein gelungenes Projekt und auf das nächste Zeltlager, bei dem die Stühle dann so richtig zum Einsatz kommen. Ein dickes Lob geht an die kleinen und großen Handwerker für die tollen Stühle!

DPSG Schwedenstühle
 
DPSG Schwedenstühle
DPSG Schwedenstühle
 

Kontakt

Pastoralverbund 
Dortmund-Nord-West

Siegenstr. 12
44359 Dortmund
0231 / 33 33 02
pv-dortmund-nord-west@erzbistum-paderborn.de

Öffnungszeiten des Büros:
Di.+Do.+Fr. 10.00 bis 12.00 Uhr
Di.+Do.          14.30 bis 16.30 Uhr

 
 
 

onlinekapelle.de

onlinekapelle.de

Pfarrnachrichten

 
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen