Messdiener gingen zum Bowling

05.02.2018

Richtig viel Spaß hatten die Messdiener aus St. Remigius am Samstag beim Bowlen. Die Leiterrunde hatte sich diese tolle Aktion als Weihnachtsgeschenk einfallen lassen und freute sich, dass die Kinder und Jugendlichen mit viel Freude dabei waren.

Bowling der Messdiener

Ins Bowling-Center an der Mallinckrodtstraße fuhren die Messdiener aus St. Remigius am Samstag mit ihren Leitern. Dabei war die Aktion ein besonderes Weihnachtsgeschenk, mit dem die Leiterrunde den Mädchen und Jungen Dank für ihren Dienst sagen wollte. Insgesamt waren 17 Messdienerinnen und Messdiener mit dabei,  die jüngsten im Alter von 9 Jahren, bis  zum 20 jährigen Ältesten. 

Gespielt wurde in drei altersgemischten Gruppen, so dass Anfänger und "Profis" sich gut ergänzten und sich Tipps mit Blick auf die richtige Technik gaben. So kamen die Kinder und Jugendlichen schnell in Schwung und spielten so manche Runde aus. Leider verging die Zeit viel zu schnell und so wurde schon auf dem Rückweg gefragt, wann es das nächste Mal Bowlen geht. 

Die nächste Aktion der Messdiener ist am Palmsonntag ein Kuchen-und Waffelverkauf nach dem Familiengottesdienst. Im Juni soll es dann einen Ausflug in einen Kletterpark geben.

 

Kontakt

Pastoralverbund 
Dortmund-Nord-West

Siegenstr. 12
44359 Dortmund
0231 / 33 33 02
pv-dortmund-nord-west@erzbistum-paderborn.de

Öffnungszeiten des Büros:
Di.+Do.+Fr. 10.00 bis 12.00 Uhr
Di.+Do.          14.30 bis 16.30 Uhr

 
 
 

onlinekapelle.de

onlinekapelle.de

Pfarrnachrichten

 
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen