Adventliches Café mit kleinem Basar

02.12.2017

Zu einem adventlichen Kaffeetrinken mit einem kleinen Basar hatte die Frauengemeinschaft Mariä Heimsuchung traditionell am Samstag vor dem ersten Advent eingeladen. Parallel zu den Stunden des ewigen Gebets in der Kirche, konnten sich die Gläubigen dort stärken und mit kleinen Geschenken eindecken.

Adventsbasar
Adventsbasar

Eine jahrzehntelange Tradition hat der Adventsbasar der Frauengemeinschaft in Mariä Heimsuchung. Immer am Samstag vor dem ersten Advent lockt er Besucher auch über den Ortsteil hinaus ins Gemeindezentrum. Aber natürlich ist das adventliche Kaffeetrinken auch ein beliebter Treffpunkt für zahlreiche Einwohner und eine nette Gelegenheit, sich mal wieder zu treffen und auszutauschen.

Seit einigen Jahren bietet das Adventscafé auch den Beterinnen und Betern einen weltlichen Ort der Stärkung, die zwischendurch die Betstunden im Rahmen des Ewigen Gebets in der Kirche besuchen.

Neben Kaffee, Kuchen, Torten und frischen Waffeln bot der kleine Basar auch in diesem Jahr allerlei Selbstgebasteltes, Handarbeiten und auch die ein oder andere Leckerei. So konnten die Besucher sich passend zum Beginn des Advent noch mit kleinen Geschenken eindecken.

Adventsbasar
 

Kontakt

Pastoralverbund 
Dortmund-Nord-West

Siegenstr. 12
44359 Dortmund
0231 / 33 33 02
pv-dortmund-nord-west@erzbistum-paderborn.de

Öffnungszeiten des Büros:
Di.+Do.+Fr. 10.00 bis 12.00 Uhr
Di.+Do.          14.30 bis 16.30 Uhr

 
 

onlinekapelle.de

onlinekapelle.de