Aktuelles

  • Familienzentrum St. Remigius als familienpastoraler Ort zertifiziert

    Familienzentrum St. Remigius als familienpastoraler Ort zertifiziert
    29.01.2018 

    Das katholische Familienzentrum St. Remigius wurde vom Erzbistum Paderborn als familienpastoraler Ort zertifiziert. In einem Familiengottesdienst freute sich Pfarrer Werning, der Kindergartenleiterin Karin Bremer die Urkunde zu überreichen.

  • Im HoT werden Spachtel und Pinsel geschwungen

    Im HoT werden Spachtel und Pinsel geschwungen
    26.01.2018 

    Wie wird aus dem ehemaligen "Teens-Raum" ein neuer Spiel- und Aktionsraum? Im Haus der offenen Tür (HoT-Mengede) packen haupt- und ehrenamtliche MitarbeiterInnen kräftig mit an, um dieses Projekt zu verwirklichen.

  • Bezirksversammlung der Kolpingsfamilien tagte in St. Remigius

    Bezirksversammlung der Kolpingsfamilien tagte in St. Remigius
    25.01.2018 

    Die Vorstände der 21 Kolpingsfamilien der Stadt Dortmund kamen am Mittwoch in St. Remigius zur Bezirksversammlung zusammen. Nach dem Gottesdienst in der St. Remigiuskirche ging der Sitzungsteil im Gemeindehaus weiter.

  • Caritaskonferenzen besuchten das Quartiersbüro

    Caritaskonferenzen besuchten das Quartiersbüro
    23.01.2018 

    Mit den verschiedenen Akteuren im Quartiersbüros Westerfilde • Bodelschwingh kamen die Vorstände der drei Caritaskonferenzen und die Seelsorger des Pastoralverbundes ins Gespräch. Dabei informierten sie sich über die Aktivitäten im Aktionsraum.

  • Ideen von Kindergartenkindern werten Pumpwerkfassade auf

    Ideen von Kindergartenkindern werten Pumpwerkfassade auf
    23.01.2018 

    Bei der Neugestaltung der Fassade des Pumpwerks der Emschergenossenschaft am Burgring wurden die Ideen der Kinder unseres Familienzentrums St. Remigius mit aufgegriffen und gestalterisch umgesetzt.

  • Ökumenische Kooperation im vollen Gotteshaus besiegelt

    Ökumenische Kooperation im vollen Gotteshaus besiegelt
    22.01.2018 

    Mit einem gut besuchten Gottesdienst in der St. Josefskirche feierten die evangelische und die katholische Kirche in Nette eine neue Ära der ökumenischen Kooperation. Fortan wird das Gemeindehaus und auch die Kirche von Gruppen und für Veranstaltungen beider christlicher Gemeinden genutzt.

Veranstaltungen

  • 29
    Mai
    18:30 Uhr

    Lyrik und Maibowle

    Gemeindehaus St. Remigius

    Die Kolpingsfamilie Mengede lädt ein zu einem Maiabend, bei dem Evi Cuypers das "Brauchtum im Frühling und was die Dichter an Anregungen bieten" näher bringt. Passend dazu gibt es im Gemeindehaus natürlich Maibowle.

  • 31
    Mai
    10:00 Uhr

    Gemeinsame Fronleichnamsfeier

    Bodelschwingh, Kath. Kirche Mariä Heimsuchung

    Die Heilige Messe mit anschließender Fronleichnamsprozession feiern wir mit allen drei Gemeinden des Pastoralverbundes in diesem Jahr in Mariä Heimsuchung.

  • 31
    Mai
    12:00 Uhr

    Fest der Begegnung und Jugendtag

    Bodelschwingh, Gemeindezentrum Mariä Heimsuchung

    Im Anschluss an die Fronleichnamsprozession laden wir die Erwachsenen zu einem Fest der Begegnung und alle Kinder und Jugendlichen zum Jugendtag des Pastoralverbundes in den Pfarrgarten ein.

  • 06
    Juni
    19:00 Uhr

    kfd Sommerfest mit Chansons

    Mengede, Gemeindehaus St. Remigius

    Im Rahmen des Sommerfestes der kfd St. Remigius laden wir zu einem Chansonabend mit der Sängerin Nina Tripp, in Begleitung des Pianisten Martin Brödemann ins Gemeindehaus ein. Uns erwartet eine facettenreiche Reise in Dur und Moll durch das Leben der Hildegard Knef.

  • 08
    Juni
    19:30 Uhr

    Fairfisch: Raubbau am Meer

    Gemeindezentrum Mariä Heimsuchung

    Auf Einladung der KAB informiert Ludwig Stratenschulte über den Raubbau am Meer und die Aktion Fairfisch.

  • 09
    Juni
    16:30 Uhr

    Kirche für Kinder

    Mengede, Kath. Kirche St. Remigius

    Die Kirchenmaus Luzie lädt alle kleinen und großen Kinder mit ihren Eltern und Großeltern zum Gottesdienst um 16.30 Uhr in der St. Remigiuskirche ein. Das Thema des heutigen Gottesdienstes ist "Luzie´s Geburtstag"

Kontakt

Pastoralverbund 
Dortmund-Nord-West

Siegenstr. 12
44359 Dortmund
0231 / 33 33 02
pv-dortmund-nord-west@erzbistum-paderborn.de

Öffnungszeiten des Büros:
Di.+Do.+Fr. 10.00 bis 12.00 Uhr
Di.+Do.          14.30 bis 16.30 Uhr

Achtung - bis zum 5. Juni gilt die URLAUBSORDNUNG:

Di.   14.30 bis 16.30 Uhr
Do. 10.00 bis 12.00 Uhr

 
 
 

onlinekapelle.de

onlinekapelle.de

Pfarrnachrichten

 
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen