Aktuelles

  • Vorverkauf für die Karnevalsveranstaltungen läuft an

    Vorverkauf für die Karnevalsveranstaltungen läuft an
    21.01.2019 

    Kaum hat das neue Jahr begonnen, wirft Prinz Karneval wieder seine Schatten voraus. Natürlich wird auch in den drei katholischen Gemeinden unseres Pastoralverbundes kräftig Karneval gefeiert.Den Auftakt machen die Frauen, denn in Mariä Heimsuchung und St. Remigius wird traditionell Weiberfastnacht gefeiert. Der Gemeindekarneval in St. Josef startet dann am Samstag drauf.

  • Liturgiegruppen gingen in Klausur

    Liturgiegruppen gingen in Klausur
    21.01.2019 

    Terminfindung, inhaltliche Ausarbeitung und natürlich viel Spaß in der Gruppe prägten das Klausurwochenende der Vorbereitungsteams der "Kirche für Kinder" und der Familiengottesdienste im Heinrich-Lübke-Haus am Möhnesee.

  • HoT und Förderverein des Kindergartens freuten sich über Spenden

    HoT und Förderverein des Kindergartens freuten sich über Spenden
    17.01.2019 

    Einen Spendenscheck holten sich die Vertreter des Kindergarten-Fördervereins und vom Haus der offenen Tür bei der Volksbank Dortmund-Nord-West ab. Diese hatte zum Jahresende wieder Fördermittel für gemeinnützige Projekte ausgelobt.

  • Hans Sachse beim Neujahrsempfang geehrt

    Hans Sachse beim Neujahrsempfang geehrt
    13.01.2019 

    Nach achtzehn Jahren im Kirchenvorstand war er im November aus Altersgründen nicht mehr zur Wahl angetreten. Im Rahmen des Neujahrsempfangs der Kirchengemeinde wurde Hans Sachse für sein herausragendes Engagement geehrt.

  • Neujahrsempfang würdigte ehrenamtliches Engagement

    Neujahrsempfang würdigte ehrenamtliches Engagement
    13.01.2019 

    Die zahlreichen ehrenamtlichen MitarbeiterInnen - besonders, die im Verborgenen wirken - standen im Mittelpunkt des Neujahrsempfangs der Kirchengemeinde Mariä Heimsuchung. Nach dem Gottesdienst sorgte besonders der fotografische Jahresrückblick für beste Unterhaltung.

  • Aus dem Tanztee wird das Josefscafé

    Aus dem Tanztee wird das Josefscafé
    12.01.2019 

    Mit dem Beginn des neuen Jahres lädt die Caritaskonferenz St. Josef einmal monatlich zum Josefscafé ein. Dies löst als regelmäßige Veranstaltung den Tanztee ab, bei dem zuletzt nur noch selten das Tanzbein geschwungen wurde.

Veranstaltungen

  • 26
    Januar
    16:30 Uhr

    Kirche für Kinder

    Mengede, Kath. Kirche St. Remigius

    Die Kirchenmaus Luzie lädt alle kleinen und großen Kinder mit ihren Eltern und Großeltern zum Gottesdienst um 16.30 Uhr in der St. Remigiuskirche ein. Das Thema des heutigen Gottesdienstes ist "Die zehn Gebote".

  • 27
    Januar
    14:00 Uhr

    Ökumenischer Neujahrsempfang in Nette

    Nette, Gemeindehaus St. Josef

    Evangelische und Katholische Kirche laden zum "Netter Neujahrsempfang" ins Gemeindehaus St. Josef ein.

  • 28
    Januar
    18:00 Uhr

    Die einmalige Gründungsgeschichte des BVB

    Bodelschwingh, Gemeindezentrum Mariä Heimsuchung

    Referent Karsten Haug nimmt die Teilnehmer auf Einladung der Kolpingsfamilie mit auf einen geschichtlichen Streifzug von der katholischen Jünglingssolidarität zum international bekannten Fußballverein.

  • 29
    Januar
    18:30 Uhr

    Vortrag: Unser Europa!

    Mengede, Gemeindehaus St. Remigius

    Auf Einladung der Kolpingsfamilie spricht der Vorsitzende der Europa-Union, Reinhard Frickhöfer, zum Thema: Unser Europa! Die Europäische Union ist unsere Zukunft.

  • 01
    Februar
    15:00 Uhr

    Patronatsfest der kfd St. Remigius

    Mengede, Kath. Kirche St. Remigius, Gemeindehaus St. Remigius

    Die kfd St. Remigius lädt zum Patronatsfest mit Jahreshauptversammlung ein. Beginn ist um 15.00 Uhr mit einem Kaffeetrinken, an das sich der Versammlungsteil anschließt. Zum Abschluss feiern wir in der Kirche einen Gottesdienst zu Mariä Lichtmess.

  • 03
    Februar
    14:00 Uhr

    Opernbesuch: Land des Lächelns

    Mengede

    Die Kolpingsfamilie lädt zu einem Besuch der romantischen Oper von Franz Lehar: "Land des Lächelns" ein. Abfahrt ist um 14.00 Uhr an der Kirche; anschl. gemütlicher Ausklang in der Hövel-Pforte. Kartenbestellung (22,- Euro) bis Mitte Januar bei M. Janusch.

Kontakt

Pastoralverbund 
Dortmund-Nord-West

Siegenstr. 12
44359 Dortmund
0231 / 33 33 02
pv-dortmund-nord-west@erzbistum-paderborn.de

Öffnungszeiten des Büros:
Di.+Do.+Fr. 10.00 bis 12.00 Uhr
Di.+Do.          14.30 bis 16.30 Uhr

 
 
 

onlinekapelle.de

onlinekapelle.de

Pfarrnachrichten

 
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen